arrow-left-lightarrow-leftarrow-right-lightarrow-rightarrow-thin-left arrow-thin-right browser-search cup heart indicator laptop layers layout-4boxes layout-sideleft mail-heart mail map-pin mixer mouse nav paintbucket pencil-ruler phone picture play video

WA Nislisweg Bludesch

Wohnanlage Nislisweg Bludesch

Wohnen

In ruhiger Wohnlage, am Siedlungsrand der Gemeinde Bludesch entsteht eine hochwertige Wohnüberbauung mit insgesamt 19 Wohnungen. Auf dem Grundstück sind zwei quadratische, zueinander leicht ausgefächerte Wohnhäuser geplant.
Sämtliche Wohnungen sind optimal belichtet und verfügen über große Loggien bzw. Hausgärten, die Dachgeschosswohnungen zudem über innenliegende, nach oben offene Höfe. Der Freiraum ist klar zoniert: Ankunftsbereich, zentraler Wohnplatz und private Gärten.
Eine großzügige Einstellhalle verbindet die Baukörper unterirdisch.

Das Projekt zeichnet sich durch seine großzügige parkähnliche Außenanlage aus und integriert sich behutsam in die Umgebung und seinen Naturraum.
Überdachte Flächen im Erdgeschoss markieren die Eingänge und bieten ausreichend Platz zum Abstellen von Fahrrädern. Die Gebäude sind in Massivbauweise konzipiert, die Fassaden treten als bandartige Putzoberflächen in unterschiedlichen Strukturen in Erscheinung.
Das geradlinige Design und die elegante Architektur werden durch die ökologische Haustechnik mit Biomasse-Heizung ergänzt und machen die Wohnanlage Nislisweg zu einem besonderen Projekt.
















Schaubild: HOF437, Thomas Knapp, Alberschwende
Modellbau: Lorenzi Architektur-Modellbau, Sulz

Facts

  • Ort: Bludesch
  • Planung: 2018
  • Baujahr: 2019
  • Wohnfläche: 1.410 m²
  • Umbauter Raum: 11.000 m3
  • Nutzfläche: 1.500 m²
  • ZIMA Wohn Baugesellschaft mbH